Sonntag, 5. Mai 2013

Typ3 Resto es geht weiter











Da ich eine Woche Urlaub hatte , ist das ganze Projekt mal wieder weiter gegangen.
Elektrik ist fertig,alle Karosserieteile sind verschraubt,Stoßstangen montiert,Scheiben sind drin und der Teppichsatz sowie die Rückbank.Bis auf eine Türverkleidung sind auch alle drin.
Jetzt noch zu tun :
Heckklappe lackieren und montieren,Bremse hinten,Fahrerseite Türverkleidung fertig beziehen,Schiebedach einbauen,Ölwechsel,Ventile einstellen , das sollte es dann gewesen sein.
Alles in allem eine übersichtliche Liste,die die nächsten zwei Wochen zu schaffen sind.
Dann TÜV und dem Einsatz steht nichts mehr im Weg , nach 5 Jahren Standzeit wird es dann auch mal Zeit.

Kommentare:

International Musselschrupping hat gesagt…

Fein fein feini...........

Zum TÜV geht es aber sehr wahrscheinlich mit den original Stahlfelgen, oder?

Oder, gibt es einen Plan die Räder / Reifencombination einzutragen?

Alles Gute dafür, Gruß Ralli

Karsten hat gesagt…

Mit der Eintragung der Felgen sieht es schlecht aus...das übliche halt.:-)